Archiv der Kategorie: Erlebnisbericht

FCSBlog 1.0: Auswärts in Mannheim

In dieser Reihe werden in unregelmäßigen Abständen alte, teils veröffentlichte und teils unveröffentlichte Texte von mir publiziert. Im September 2009 spielte der FCS in der Hinrunde seiner Aufstiegssaison bei Waldhof Mannheim. Der Polizeijargon nennt das ein „Rotspiel“. So habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebnisbericht, FCSBlog 1.0, Spielbericht | Verschlagwortet mit , , ,

FCSBlog 1.0: Hasborn im Regen

Im alten Blog war der Anteil von Lyrik durchaus höher als im neuen. Da heute vor acht Jahren einer der wenigen lyrischen Spielberichte entstand, darf dieser noch einmal neu publiziert werden: Hasborn im Regen Die Würste liegen heiß auf Grill, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebnisbericht, FCSBlog 1.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Ich hab mir unter Franzosen die Halbfinalniederlage im Schweinsteiger-Trikot angeschaut.

Deutschland gegen Frankreich. Nicht nur das Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft 2016, sondern auch für mich eines der unangenehmen Spiele. Eines, bei dem die beiden Mannschaften, als deren Fan ich mich bezeichnen würde, gegeneinander spielen. Im Saarland aufwachsen, heißt mit Frankreich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebnisbericht | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Stadtderby ohne Glanz

Es gibt Spiele, bei denen die Vorfreude bedeutend größer ist, als das anschließende sportliche Spektakel. Paradebeispiel: Das Stadtderby, das zuletzt 1971 im Rahmen einer Meisterschaftsliga (und nicht im Verbandspokal), stattfand. Das Stadtderby zwischen den zwei großen Rivalen der 1950er Jahre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Erlebnisbericht, Essay, Regionalliga | Verschlagwortet mit , , ,

Die gefrusteten Zauberer

Der 1. FC Saarbrücken trat an einem Dienstagabend im Ludwigsparkstadion gegen den SV Spielberg an. 4013 Zuschauer durften dabei einen ehemals großen Namen des Fußballs gegen einen ehemals ganz kleinen Namen des Fußballs sehen. Und irgendwie bleibt das Gefühl, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Erlebnisbericht, Hinrunde, Regionalliga | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Das Loch gestopft

Die Regionalliga ist glanzlos. So hell die Bundesliga, in der seit diesem Wochenende der Ball wieder rollt, strahlt, umso größer liegt der Schatten auf all den Ligen, die unterhalb des deutschen Profifußballs liegen. Mitnichten ist der dort gebotene Sport unprofessionell. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Erlebnisbericht, Essay, Hinrunde | Verschlagwortet mit , , , ,

Elf Beobachtungen zum Saisonauftakt im Sportlichen und Nichtsportlichen

1. 4.799 offizielle Zuschauer, gefühlt waren die Ränge allerdings leerer. 2. Das Gefühl der Leere auch in vielen Fanköpfen. Der gemeinsame Nenner vieler HO-Anhänger und Oppositions-Befürworter: Es muss sich was ändern. Ohne in die Details des „was“ zu gehen. 3. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Erlebnisbericht, Hinrunde | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

FCSBlog 1.0: Happy End ohne Sieg (Neunkirchen – FCS 2007/08)

In dieser Reihe werden in unregelmäßigen Abständen alte, teils veröffentlichte und teils unveröffentlichte Texte von mir publiziert. Anläßlich des gestrigen Benefizspiels des FCS in Neunkirchen und der internen Probleme des großen Traditionsvereins aus der Hüttenstadt, aber vor allem als Ehrerweisung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebnisbericht, FCSBlog 1.0 | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Auswärtsspiel: PSG Féminines – VfL Wolfsburg

Halbfinale im Europapokal. Und das für nur zehn Euro zum regulären Preis. Da blitzte auch der etwas amateurhafte Schwarzhändler ab, der mir ein Studententicket für eben den Vollzahlerpreis andrehen wollte, vor den Augen der eher mit der Menschenmasse beschäftigten Ordner. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Über den Tellerrand, Erlebnisbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Should I stay or should I go?

Mittendrin und nur dabei. Der Saar-Mosel-Schlager 1. FC Saarbrücken gegen Eintracht Trier war anlässlich des 112. Geburtstags des schlafenden Riesen ein Spiel von bemerkenswerter Bedeutung – so würde ich den Text normalerweise beginnen. Aber nein, bemerkenswert vielleicht als Erinnerung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Erlebnisbericht, Regionalliga | Verschlagwortet mit , , , , , , ,