Archiv der Kategorie: Offener Brief

Offener Brief an Gillian Jurcher (Teil 2)

Lieber Gillian Jurcher, ob Du meinen ersten Brief gelesen hast, weiß ich nicht, aber wir müssen reden. Wir benötigen Klarheit von Dir: – Was ist im Baumarkt passiert? – Wie kannst Du uns Fans wieder vertrauen? – Wie können wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Offener Brief, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ein Offener Brief an Gillian Jurcher

Lieber Gillian Jurcher, ich will Dich nicht aufgeben für den 1. FC Saarbrücken. Das klingt absurd, denn auch ich habe die Pressekonferenz vor dem Endspiel morgen gesehen, habe die Worte von Deinem Trainer gehört und könnte irgendwie gut verstehen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. FC Saarbrücken, Offener Brief | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Antwort der CDU

Vor einigen Wochen habe ich im Blog aktiv dazu aufgerufen, als FCS-Fan und Bürger aktiv zu werden und von den Stadtratsmitgliedern, die in einer Sitzung am 9. März beschlossen haben, den Umbau des Ludwigsparkstadions neu ausschreiben zu lassen, Antworten einzufordern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016/2017, Offener Brief, Uncategorized

Florian Kern tritt als Vize zurück.

Florian Kern hat sein Amt als Vizepräsident des 1. FC Saarbrücken mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Ich möchte dies ausdrücklich nicht kommentieren, sondern nur sein Rücktrittsschreiben an die Mitglieder dokumentieren: Liebe FCS-Mitglieder, Liebe Blau-Schwarze, als ich im Sommer 2015 vom Aufsichtsrat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Offener Brief, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Eine Abschiedsrede für Falko Götz

Lieber Falko Götz, es ist keine Schande, seinen Vertrag als Trainer beim 1. FC Saarbrücken nicht zu erfüllen. Tatsächlich tun das nur die wenigsten Übungsleiter, die ins Saarland kommen und wir Fans sind emotional an Meldungen von Trainerabgängen derart gewöhnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Kommentar, Offener Brief, Rückrunde, Regionalliga | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Drei Wünsche, zwei Spiele, ein Ziel.

Für den 1. FC Saarbrücken stehen in dieser Woche die beiden wichtigsten Spiele der Saison an. Am Mittwoch wird im Hinspiel der Aufstiegsrunde gegen die Würzburger Kickers der Ludwigspark verabschiedet, am Sonntag geht es im Rückspiel in Unterfranken um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Offener Brief, Regionalliga, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Lieber Felix Luz,

bei Deinen zwei Toren gegen Baunatal bist Du explodiert, im Interview nach dem Spiel vor den Kameras des Saarländischen Rundfunks warst Du weiter explosiv. Den Rundumschlag bekamen vor allem die Fans ab, die zu diesem Spiel einen Boykott veranstaltet haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Offener Brief, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Offener Brief von Meiko Palm zur Mitgliederversammlung

Der ehemalige Fanbeauftragte Meiko Palm hat bezüglich seines Antrags zum Thema Ausgliederung einen Offenen Brief verfasst, der mich an meinen Antrag zur Mitgliederversammlung 2013 erinnert, der trotz fristgerechter Einreichung nicht in der Einladung zur Versammlung auftauchte. Ich dokumentiere den Brief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Mitgliederversammlung, Offener Brief | Verschlagwortet mit , , ,

Freund der Verallgemeinerung: Ralf Rangnick

Lieber Ralf Rangnick, Sportdirektor der Red-Bull-Fußballfilialen Deutschland und Österreich, Sie erinnern sich sicher daran, als Ihnen Fußballdeutschland den Spitznamen „Professor“ verpasste, nachdem dem noch steinzeitlichen Expertenpublikum im Fernsehen die Viererkette näher brachten. Der Begriff war abschätzig, Fußballdeutschland mag es nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Über den Tellerrand, Essay, Offener Brief | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Kommentar: Erbärmlich, Herr Hager!

Lieber Daniel Hager, eigentlich hätte ich mir gewünscht, diesen Offenen Brief gar nicht schreiben zu müssen. Es hätte alles so schön sein können, so wie Sie in Ihrer Rede auf der Mitgliederversammlung im November 2013 es für uns alle geträumt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, Offener Brief, Verein | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare