Schlagwort-Archive: Sebastian Pini

Florian Kern Vizepräsident, Franz J. Abel Aufsichtsratschef

Stühlerücken mit überraschendem Ausgang – auf einer gemeinsamen Sitzung von Aufsichtsrat und Präsidium des 1. FC Saarbrücken am Dienstag hat der Aufsichtsrat nach Informationen dieses Blogs den Rechtsanwalt Franz J. Abel zum Chef gewählt, sein Stellvertreter ist der ehemalige FCS-Spieler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015/2016, Presse, Vorbereitung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Exklusiv: Hartmut Ostermann übernimmt Wetten, dass..?-Neuauflage

von Dani El Angla (FCSBlog-Klatsch-und-Tratsch-Reporter) Zwei Meldungen, die jeweils für sich alleine schon das Saarland in Ekstase versetzten, haben nach Recherchen des FCSBlogs eine neue, unerwartete Wendung genommen. Die eine: Das ZDF plant künftig mehr Fernsehproduktionen im Saarland. Die andere: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Lieber Felix Luz,

bei Deinen zwei Toren gegen Baunatal bist Du explodiert, im Interview nach dem Spiel vor den Kameras des Saarländischen Rundfunks warst Du weiter explosiv. Den Rundumschlag bekamen vor allem die Fans ab, die zu diesem Spiel einen Boykott veranstaltet haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Offener Brief, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Pinigate: Warum es um mehr als einen Rücktritt geht

Die Affäre, die unter dem Namen „Pinigate“ derzeit selbst die beiden Niederlagen der ersten Mannschaft und der U23 gegen die SV Elversberg aus den Diskussionen verdrängt hat, richtet weiter Schaden am bereits fast zerstörten Image des 1. FC Saarbrücken an. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Essay, In eigener Sache, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

#NotMyFCS

Mehrfach habe ich in diesem Blog meine Vorstellung, meine Vision des 1. FC Saarbrücken e. V. geteilt: Fünf Thesen für 2014/2015 Drei Thesen für 2015 Ein Traum von der Vereinskultur Das Stimmungshoch nutzen Zwischenzeitlich hatte ich auch manchmal das Gefühl, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, In eigener Sache, Kommentar, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Enttäuschung kennt eine Liga

Eigentlich habe ich fast keine Lust, diesen Text überhaupt zu schreiben, da ich selbst bei der Mitgliederversammung am 24. Februar nicht anwesend war. Was eigentlich im Vordergrund stehen sollte, der Antrag von Meiko Palm, rückte in den Hintergrund als der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, In eigener Sache, Kommentar, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Die wahren Herausforderungen kommen erst

Der 1. FC Saarbrücken bemüht sich seit dem Aufstieg von Marketing-Geschäftsführer Sebastian Pini zum Vizepräsidenten, das ramponierte Image des ehemaligen Bundesligisten aufzubessern. Mit Werbeaktionen, der Gründung der Fan- und Förderabteilung und einem Benefizspiel kann der Verein erste Erfolge für sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Essay, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die wahren Herausforderungen kommen erst

Über Strafe und Erziehung

Die Fans des 1. FC Saarbrücken haben agiert, der Verband reagiert. Laut einem Bericht der BILD Saarland hat das Sportgericht der Regionalliga Südwest den Verein zu einer Geldstrafe von 15.000 Euro verurteilt. Ausschlaggebend seien die Spiele in Walldorf, Trier und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Essay, Regionalliga, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Pini und der Shitstorm

Wir haben einen neuen Vize: Sebastian Pini macht es und wurde vom Aufsichtsrat einstimmig als drittes Präsidiumsmitglied neben Hartmut Ostermann und Dieter Weller bestätigt. Aus meiner Sicht passt die Besetzung zunächst einmal nicht ganz: Unter Ebertz war das Amt, mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Kommentar: Auch Ihr seid abgestiegen

Der 1. FC Saarbrücken ist sportlich genau eine Klasse abgestiegen. Medial scheint es kein Limit nach unten zu geben und Präsidium und Aufsichtsrat geben derzeit alles dafür, das Bild des Vereins, läge es nicht schon nach der Wintereinkaufstour und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, Offener Brief, Presse, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kommentar: Auch Ihr seid abgestiegen