Schlagwort-Archive: Borussia Neunkirchen

FCSBlog 1.0: Happy End ohne Sieg (Neunkirchen – FCS 2007/08)

In dieser Reihe werden in unregelmäßigen Abständen alte, teils veröffentlichte und teils unveröffentlichte Texte von mir publiziert. Anläßlich des gestrigen Benefizspiels des FCS in Neunkirchen und der internen Probleme des großen Traditionsvereins aus der Hüttenstadt, aber vor allem als Ehrerweisung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebnisbericht, FCSBlog 1.0 | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

5 gute Gründe, am Samstag ins Ellenfeld zu gehen

Borussia Neunkirchen geht es derzeit schlecht. Nach massenhaften Rücktritten (so etwas kennt man normalerweise nur von einem anderen saarländischen Verein), unter anderem hat der Vorsitzende Giuseppe Ferraro sein Amt aufgegeben, ist die Zukunft des ehemaligen Bundesligisten unklar. Auf der Mitgliederversammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014/2015, Über den Tellerrand, Oberliga | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Scheid hält Punkt fest

Im Spitzenspiel der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar trennten sich der 1. FC Saarbrücken II und der VfB Borussia Neunkirchen mit 1:1 unentschieden. Vor 500 Zuschauern im FC-Sportfeld brachte Abdul Kizmaz die Gäste mit einem sehenswerten Fernschuss nach Standard in Führung. Keine Abwehrchance … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, Just like Saaramateur, Oberliga | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Vorbericht: 1. FC Saarbrücken II – Borussia Neunkirchen

Am Sonntag spielt die Zweitvertretung des 1. FC Saarbrücken im FC-Sportfeld gegen Borussia Neunkirchen. Deswegen ausnahmsweise mal ein Oberliga-Vorbericht und der Aufruf: Hingehen! Anstoß ist um 14.30 Uhr. Name: Borussia VfB e.V. Neunkirchen/Saar Von Schülern: 1905 gegründet. Vereinsfarben: Schwarz-Weiß Trainer: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, Hinrunde, Oberliga, Vorbericht | Verschlagwortet mit , , , , ,

Rezension: 100 Jahre Ellenfeld-Stadion

Eine Rezension über ein Buch, das von Borussia Neunkirchen handelt, an dieser Stelle? Hätte es in den 60er Jahren schon Weblogs gegeben, wäre es nun wohl zu grundsätzlichen Auseinandersetzungen mit religiösem Anklang gekommen. Aber im Urlaub ist es ein bekanntes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , ,