Schlagwort-Archive: 2014

Bitte mehr Selbstironie!

Ach, Twitter und Deine „Gates“. Nun also das #gauchogate, nachdem unter anderem die FAZ es gewagt hatte, den Deutschen Spielern bei ihrer Siegesfeier am Brandenburger Tor den „Gaucho-Tanz“ schlecht zu machen. Der Shitstorm ging los, das #gauchogate und die Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, WM | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bitte mehr Selbstironie!

Modeerscheinungen im Fußball, die ich nicht brauche III: WM-Songs

Es waren einmal die Siebziger Jahre. Der Deutsche Fußball erlebte zwangzig Jahre nach der Weltmeisterschaft in der Schweiz einen Aufschwung, bedingt durch die Ausrichtung einer Weltmeistersschaft, also der Entstehung moderner Stadien wie dem Westfalenstadion, dem Parkstadion oder eben dem Münchner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Modeerscheinung, WM | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der FCS bei der Fußball-Weltmeisterschaft: US-Boys.

2014 blickt die Fußball-Welt auf Brasilien. Das FCSBlog möchte in dieser Zeit nicht auf den Zug aufspringen und schlichte WM-Berichterstattung bieten. Stattdessen schaut Reihe „Der FCS bei der Fußball-Weltmeisterschaft“ auf die Berührungspunkte zwischen der großen Fußballbühne und seiner derzeit nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand, Geschichte, WM | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der FCS bei der Fußball-Weltmeisterschaft: US-Boys.

Der FCS bei der Fußball-Weltmeisterschaft: Knapp vorbei.

Sommerpause in geraden Jahren heißt (zumindest bis zur möglichen Winter-WM 2022): Länderturnier. 2014 blickt die Fußball-Welt auf Brasilien. Das FCSBlog möchte in dieser Zeit nicht auf den Zug aufspringen und schlichte WM-Berichterstattung bieten. Das fände ich selbst etwas zu öde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, Über den Tellerrand, Geschichte, WM | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der FCS bei der Fußball-Weltmeisterschaft: Knapp vorbei.