114 Jahre 1. FC Saarbrücken

design

Lieber 1. FC Saarbrücken,

alles Gute zu 114 Jahren Wahnsinn, Wut, manchmal aber auch Wundern. Danke für das Zusammenbringen von Menschen, für gemeinsames Singen, Streiten und am Ende manchmal auch Siegen. Ich wünsche Dir vor allem eins: Dass wir irgendwann auch mal wieder einen Geburtstag in der Wiege des Saarbrücker Fußballs feiern dürfen: Am Ort, an dem die meisten von uns erstmals eine Bierdusche abbekamen, wo es nach Bratwurst roch, wo wir bei Regen voll mit roter Erde waren und wo auf dem Platz große Geschichten geschrieben wurden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 114 Jahre 1. FC Saarbrücken

  1. Catenaccio 07 schreibt:

    Auch an dieser Stelle alles Gute und die besten Wünsche zum 114. Geburtstag. Nicht nur, dass ich den FCS – ähnlich wie Kickers Offenbach – aus ganz bestimmten Gründen (die wohl auf der Hand liegen) verfolge, auch Deine Blogeinträge zählen für mich zum Besten, was man abseits der üblichen Litanei in der sogenannten Fachpresse lesen kann. So, genug geschleimt. Ich wünsche den beiden genannten Vereinen und explizit meinem die baldige Rückkehr in den Profifußball.

  2. Pingback: 114 Jahre 1. FC Saarbrücken | re: Fußball

  3. Hanseator schreibt:

    Ich schließe mich an, alles Gute zum Jubiläum, vor allem aber beste Wünsche für eine gesunde Zukunft. Abgesehen von der endlosen Fahrerei, fehlen mir Touren nach Saarbrücken, bei denen das ganze Wochenende buchstäblich im Zeichen des Fußballs steht, doch ein bisschen.

Kommentare sind geschlossen.