Monatsarchiv: Februar 2014

Fuat Kilic – Der Interimstrainer

Milan Sasic ist seit Montagabend nicht mehr Trainer des 1. FC Saarbrücken und zum zweiten Mal innerhalb einer Saison muss der Verein nach einem neuen Mann auf der Bank suchen. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Fuat Kilic das Training der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, 3. Liga, Essay, Rückrunde, Spielerportrait | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

5 Trainervorschläge für den 1. FC Saarbrücken

Milan Sasic steht vor dem Aus. Seit der 1:4-Niederlage in Osnabrück scheint der ehemalige Koblenzer und Lautrer Erfolgstrainer, der in Saarbrücken schlicht den „Zusammenhalt“ wie beim FCK vermisst, ausgedient zu haben. In der Pressekonferenz wies er die Vaterschaft für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

14 Gründe, warum Sasic noch heute zurücktreten sollte

Lieber Milan Sasic, bitte treten Sie zurück. Sofort. Freiwillig und aus eigenen Stücken. Ich bin nicht wütend, sondern enttäuscht. Es passt nicht und es hat nie gepasst mit dem 1. FC Saarbrücken. Und das ist durchaus nicht zu 100 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, 3. Liga, Essay, Offener Brief | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Die fünf wichtigsten Duelle: VfL Osnabrück – 1. FC Saarbrücken

1. Andreas Glockner gegen seine ehemaligen Kollegen Wenn ein Abgang der Winterpause etwas überraschend kam, dann der des Andreas Glockner. Verletzungsbedingt kam der Ex- und jetzt Wieder-Osnabrücker auf zwei Kurzeinsätze, in Duisburg war dieser allerdings ausgesprochen hoffnungsvoll. Milan „Kloppo“ Sasic … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, Rückrunde, Vorbericht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die fünf wichtigsten Duelle: VfL Osnabrück – 1. FC Saarbrücken

Modeerscheinungen im Fußball, die ich nicht brauche II

Folge II: Der Zweitverein In der Nacht von Sonntag auf Montag waren mal wieder viele Mitteleuropäer entgegen ihrer Zeitzone in der Zeit zwischen Mitternacht und vier Uhr morgens vor dem Fernseher anzutreffen: Super Bowl! In der Facebook-Freundesliste, sowie auf Twitter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Modeerscheinung | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nicht genug

„Ich habe schon nach Gründen gesucht, heute nicht kommen zu müssen“, habe ich mehr als einmal Bekannte an diesem Samstagnachmittag sagen gehört. Öffentlich anschließen möchte ich mich nicht, wenngleich der unerbittliche Regen, die nicht betonierten Stufen und der nicht sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013/14, 3. Liga, Erlebnisbericht, Rückrunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare