Vorverkauf

fcs 002Kein Thema hat in den letzten Wochen mehr beschäftigt, als der Kartenvorverkauf. Karten gab es bislang nur auf Plattformen, die Angebote nicht immer seriöser Machart unterstützen. Offizieller Startschuss dann am Montag. Natürlich mit den FCS-üblichen Hindernissen.

An zwei Orten wurden Karten verkauft. Um einen „reibungsloseren“ (fc-saarbruecken.de) Verkauf zu gewährleisten, schickte der Verein Dauerkartenbesitzer in den FCS-Fanshop, Vereinsmitglieder an die Kassenhäuschen am F-Block. Vereinsmitglieder mit Dauerkarte brauchen nur den Weg in den Fanshop auf sich zu nehmen.

fcs 001Im Fanshop kam es zu den ersten Problemen. Was zunächst im Internet vom Verein angekündigt wurde, war den Mitarbeitern nicht bekannt: „Sowohl der angestammte Platz als auch ein zusätzliches Ticket, das je nach Verfügbarkeit in der gleichen oder auch einer anderen Kategorie liegen kann, stehen zur Verfügung.“ (fc-saarbrücken.de) Heißt im Klartext: Wer eine Dauerkarte für den E-Block hat, könnte eine zusätzliche Karte für die Victor’s-Tribüne bekommen, sofern es noch eine gibt. Tatsächlich wurden Fans mit dieser Bitte aber abgewiesen.

Gelochter Mitgliedsausweis

Gelochter Mitgliedsausweis

Innovativ auch die Methode, mit der man beim Verein Betrügern Vorschub leistet, die sich mit ihrem Ausweis oder ihrer Dauerkarte mehrfach Tickets beschaffen wollen. Da sich der Verein anscheinend kein Computersystem leisten kann (oder will), das solche Kunden automatisch vermerkt, werden die Karten einfach zusätzlich gelocht. Auf der Dauerkarte fällt das zusätzliche Loch kaum ins Gewicht. Auf dem Mitgliedesausweis sieht es arg dämlich aus.

Am Mittwoch, wenn der Andrang nachgelassen hat, werde ich mich um meine Karte (und eine weitere) kümmern. Der Vorverkauf ist eigentlich mal wieder ein gutes Argument dafür, dass der Verein endlich ein Online-Ticketing und professionelle Strukturen braucht. Auch, um künftig Schwarzhändler vom Vorverkauf auszuschließen. Bereits am ersten Verkaufstag tauchten die ersten „BVB-Tickets“ in einem Online-Auktionshaus auf.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2013/14, DFB-Pokal abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.